Käpt'n Nemo

 

geb. 2000

Voltigierpferd seit 2007

 

 

Schon lange vor unserer Vereinsgründung begann Nemos Karriere als Voltigierpferd. Von seiner Besitzerin Bianca Weid zum Voltipferd ausgebildet lief er früher für die Voltigierer des Reitvereins Rödental seine Runden. Einige unserer Voltigierer konnten zahlreiche Turniererfolge mit ihm feiern. Ab 2009 ging Nemo dann mit der Gruppe Coburg-Hohenstein I mit Bianca an der Longe in der Leistungsklasse M an den Start. Da ihm aber der Turniertrubel mehr und mehr zu schaffen machte, wird Nemo seit der Saison 2013 nicht mehr bei Turnieren eingesetzt. Weiterhin läuft er jedoch zu Hause und ist dabei ein zuverlässiger Trainingspartner und Lehrpferd für unseren Turniergruppen-nachwuchs. Beim Kindervoltigieren dreht er geduldig seine Runden und auch unsere Jüngsten turnen mit Begeisterung auf ihm.

 

Inzwischen wird Nemo nur noch einmal in der Woche zum Voltigiertraining eingesetzt, er ist ja auch nicht mehr der Jüngste. Daneben genießt er  ausgiebige Koppelgänge und Ausritte.