Willkommen bei den Voltis

aus Coburg-Hohenstein!!

 


Aktuelles:

 

Die Sommerferien sind da und wir wünschen allen eine schöne Sommer- und Urlaubszeit!!!

 

Bei uns laufen die Vorbereitungen für unser Voltigierturnier am 29.09. und den Breitensporttag am 30.09.

Hier findet ihr die Ausschreibungen und Nennungsformulare:

 

 

Ausschreibung Turnier
Ausschreibung CO-Hohenstein LPO Teil.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Ausschreibung Breitensporttag
Ausschreibung CO-Hohenstein Voltigiertag
Adobe Acrobat Dokument 123.2 KB
Nennungsforumlare
Nennungsformulare Voltigiertag 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 116.7 KB

 

Wir freuen uns auf eure Nennungen!!

Nennungsschluss: 27. August

Bis bald!!

Fränkische Meisterschaften - 30. Juni und 1. Juli in Gerolfingen

Gruppe 1

 

Bereits am frühen Freitag Nachmittag ging es für uns nach Gerolfingen. Im Gepäck diesmal Tassilo und Goofie - endlich konnten wieder beide Turniergruppen an den Start gehen. Die Verfassungsprüfung passierte Tassilo am Samstagmorgen mit Bravour und so stand den Meisterschaften nichts mehr im Wege. Aus diversen Gründen sind die Vorbereitungen in diesem Jahr alles andere als optimal gelaufen und wir versuchten trotzdem mit freiem Kopf in die Prüfungen zu gehen. Bei der Pflicht blieben wir leider etwas unter unseren Möglichkeiten und

hier und da schlichen sich unnötige Leichtsinnsfehler ein. Nichtsdestotrotz und in Anbetracht der Tatsache, dass wir alle kaum trainieren konnten, waren wir dennoch zufrieden. Einige Zeit später durften wir unsere geliebten Küranzüge anziehen und sehen was die Kür so bringt nach 10 Wochen kein komplettes Kürtraining. Aber was sollen wir sagen, wir zeigten eine saubere Kür, die in diesem Jahr noch nicht einmal so geklappt hat. Die Kürnote von 6,3 trübte dann aber doch etwas. Am Ende hat es leider auch nicht für die zweite Qualinote für die Bayerische gereicht. Die Enttäuschung hielt aber nicht lange, da wir uns einig waren, dass es für Tassilo in diesem Jahr das beste ist, keine zweite Meisterschaft zu laufen. Am Ende landeten wir mit einer 5,8 auf dem 4. Platz. Am Sonntagnachmittag hieß es dann noch einmal - rote Küranzüge anziehen und noch einmal Spaß an der Kür haben. Auch der zweite Durchgang ist uns wieder super gelungen, wenn auch diesmal mit der ein oder anderen Unsauberkeit. Am Ende wurde diese Kür mit einer 7,1 benotet!

Und so konnten wir sowohl im zweiten Durchgang als auch in der Meisterschaft den 4. Platz halten.

Wir sind zufrieden mit dem Wochenende und ganz besonders stolz auf unsere beiden Vierbeiner, die beide einen super Job gemacht haben.

 

Wir gratulieren Münsterschwarzach zum Sieg und Lohe zu Platz 2, sowie Büchenbach zu Platz 3!

 

Ein dickes Lob geht außerdem wieder an Gerolfingen für ein wiedermal rundum gelungenes Turnierwochenende - Danke!

 

 

Gruppe 2

Nachdem wir in Würzburg ein so tolles Turnier hatten, fuhren wir gemeinsam mit unserer ersten Gruppe nach Gerolfingen zur Fränkischen Meisterschaft.

 

 

 

Bereits am Freitag fuhr unser Goofie zusammen mit Tassilo nach Gerolfingen. Das Stallzelt wurde bezogen und die ersten fränkischen Voltigierer begrüßt.

Am Samstagmorgen trudelten dann so nach und nach die Mädels aus der zweiten Gruppe ein, um dem Team Tassilo bei der Pflicht beizustehen.

 

Der ganze Trubel wurde unserem Goofie tagsüber dann doch etwas zu viel und er musste ein paar Runden an der Longe drehen. Einfach mal rennen und den ganzen Stress abbauen. Hat ihm wohl gutgetan, denn danach war alles wieder gut. Am Abend haben wir dann noch eine kurze Trainingsrunde eingelegt. Leider noch ohne unsere Johanna, die ein paar Schwierigkeiten mit dem Fahrplan der Bahn hatte. Zu späterer Stunde ist sie aber doch noch angekommen und wir konnten in Ruhe den Tag abschließen.

 

Am Sonntag durften wir dann endlich loslegen. Diesmal waren Pflicht und Kür nicht getrennt ausgeschrieben und wir hatten ein bisschen Sorge, dass unser junger Goofie nicht durchhält. Aber hier hat sich sein Kampfgeist gezeigt. Bis auf die noch bestehenden Schwierigkeiten beim Anlaufen und Aufspringen, ist er seine Runden gelaufen wie ein Profi.

 

Belohnt wurden wir mit einer Wertnote von 4,731 und einem 6. Platz.

 

Ein herzliches Dankeschön an die Voltigierer von Gerolfingen, die wieder ein perfektes Turnier ausgerichtet haben!

 

 

Mit ganz vielen Turniereindrücken und voll zufrieden sind alle glücklich den Heimweg angetreten.

Unser nächster Turnierstart ist bei uns zu Hause am A-Gruppen-Turnier am 29.09.2018.

Hierzu laden wir euch alle recht herzlich ein!